Willkommen beim Fahlke Tennis Team in Hamburg

+++30.10.2020: Entscheidung über die Fortsetzung des Trainingsbetriebes wird heute erwartet+++

Mit großer Spannung erwarten wir heute gegen Nachmittag die Entscheidung der Landesregierung, ob wir Tennis als Individualsport weiter spielen dürfen. Voraussetzung hierfür ist, dass die Sportanlange, in diesem Fall die Tennishalle, geöffnet bleiben darf. Sobald es weitere Bestimmungen und Vorgaben für den Tennissport gibt, werden wir euch hier umgehend informieren.

+++29.10.2020: Info für unsere Trainingsteilnehmer+++

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

 

wir sind von Beginn der Wintersaison an bereits damit beschäftigt, Konzepte zu erstellen, die uns helfen, Antworten auf mögliche Einschränkungen im Training geben zu können. Deswegen möchten wir euch mit diesem Schreiben darüber informieren, was jetzt für euch wichtig ist und wie wir mit kurzfristigen Entscheidungen der Politik umgehen werden.

 

Bei einer kompletten Schließung der Tennisanlage und der Tennishalle, können wir kein Training auf dem Platz anbieten. Es ist dann schlichtweg verboten. Falls es zum Verbot des Tennistrainings aufgrund der Landesverordnung kommen sollte, werden wir euch im Trainingsportal auf unserer Homepage online trainieren. Außerdem wird für alle Fragen, Anregungen und einfach nur für Gesprächsbedarf unser Bürotelefon ständig besetzt bleiben.

Bei Ausfall von Trainingswochen werden wir das Training zum Teil in den Märzferien nachholen oder auch unsere trainingsfreie Woche zwischen der Winter- und der Sommersaison nutzen, um so viel wie möglich an Stunden nachholen zu können.

 

Bei Einschränkungen der Gruppengrößen greifen weitere Konzepte, die wir bereits vorbereitet haben. Jeder von unseren Schülerinnen und Schülern wird entsprechend der Gruppengröße über einen Verteilungsschlüssel in kleineren Gruppen trainieren können. Bei bestehenden größeren Gruppen wird allerdings aus Kapazitätsgründen kein wöchentliches Training mehr möglich sein. Genaueres wird bei Eintreten des Szenarios Einschränkungen der Gruppengrößen umgehend kommuniziert.

 

Da wir davon ausgehen müssen, dass es sehr kurzfristige Entscheidungen der Politik geben wird, und wir eben so kurzfristig reagieren müssen, bitten wir euch alle unsere Homepage www.fahlketennisteam.de abends und morgens kurz anzuklicken, um an unsere neuesten Informationen zu kommen. 

So schaffen wir es euch alle gleichzeitig mitzunehmen und zu informieren. Bei Unklarheiten, Unsicherheiten und Fragen ruft uns gerne im Büro an unter Tel. 040 675 90 777.

 

Und bitte denkt alle an alle, jeder sollte darauf bedacht sein, seinen Nächsten zu schützen. Bleibt bei den kleinsten Anzeichen von Erkältungssymptomen und Magen-Darm-Problemen zu Hause. Tragt bitte bis zum Betreten der Plätze einen Mund-Nasen-Schutz. Sollte aus eurer Familie jemand in Quarantäne sein, weil es in der Schule oder in der Kita einen möglichen Krankheitsfall gab, lasst bitte die Geschwisterkinder auch zu Hause. Gleiches gilt für die Erwachsenen.

 

Wir werden alles tun, um so viel wie möglich an Training stattfinden zu lassen und auf jede politische Entscheidung schnell zu reagieren. Bitte bedenkt, dass von uns viel zusätzliche Arbeit geleistet werden muss (genauso wie im Frühjahr), weil wir euch alle gerne mitnehmen und euch euren Lieblingssport ermöglichen möchten. Gerne möchten wir unseren Lieblingsberuf mit euch fortsetzen.

 

Nun hoffen wir, dass wir die Wintersaison gut durchführen und uns alle an unserem Sport erfreuen können. Bleibt gesund und passt auf euch auf,

 

Euer Fahlke Tennis Team

+++29.10.2020: Fortsetzung des Trainingsbetriebes unklar+++

Die Landesregierung hat noch zu klären, ob Tennis als Individualsport gilt und die Tennishalle geöffnet bleiben darf

In den vergangenen Wochen wurden die Corona Maßnahmen länderweise unterschiedlich geregelt, das ändert sich mit dem am 2.11. beginnenden Teil-Lockdown. Die Ergebnisse der Besprechung der Bundesregierung besagen, dass „Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, geschlossen werden.“ Dazu gehöre zwar auch „der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, jedoch mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand."

 

Für uns als Tennisschule stellt sich die Frage, ob Tennis als Individualsportart gespielt werden darf. Als Einzel wahrscheinlich ja, falls die Tennishalle überhaupt geöffnet bleiben darf. Es ist abzuwarten, wie die Besprechungsergebnisse in den einzelnen Bundesländern konkret in Landesverordnungen umgesetzt werden. Diese Aufgabe steht der Hamburger Landesregierung nun in den kommenden Tagen bis zum 2. November bevor.

 

Aktuell kann nicht eingeschätzt werden, wie der zeitliche Ablauf und die inhaltliche Ausgestaltung ausfallen wird. Wir hoffen jedoch, dass wir spätestens diesen Freitag Klarheit haben werden. Über die aktuellen Entwicklungen werden wir auf unserer Homepage fortlaufend und täglich informieren.

+++ Appell des Hamburger Sportbundes: Bleibt an Bord+++

+++22.10.2020: Terminkalender und Corona Regeln für das Tennistraining in der Halle+++

Unser Terminkalender ist auf dem neuesten Stand. Das Training der Wintersaison startet am 19.10.2020 und endet am 18.04.2021. In den Ferien und an Feiertagen findet kein Training statt. Ausnahme: Am 04.01. und 29.01.2021 wird das Training stattfinden.

Bitte beachtet die neuen Corona-Regeln, an die wir uns in der Wintersaison beim Tennistraining in der Halle halten müssen.

Hinweis zum Trainingsportal

Das Online Coaching Trainingsportal ist ein Zusatzservice unserer Tennisschule für alle Trainingsteilnehmer und Vereinsmitglieder des THK Rissen. Um das Passwort zur Nutzung der Trainingsinhalte zu erhalten, schreibt uns eine Mail an info@fahlketennisteam.de.

Ihre Tennisschule im Hamburger Westen

Das Fahlke Tennis Team ist seit 2007 der erfolgreiche Partner des THK Rissen für den Bereich des Tennis-trainings. Ein stetiges Wachstum der Mitgliederzahlen, der Fortschritt von Mannschaften in allen Altersklassen und die Leistungen von Einzelspielern bei Turnieren sind Zeichen des Erfolgs dieser guten Zusammenarbeit.


Die Tennisschule ist ein modernes Familienunternehmen. Inhaber Benjamin Fahlke leitet den Trainingsbetrieb mit Unterstützung seines Bruders Ferdinand. Gabriele Fahlke übernimmt die büroalltäglichen Aufgaben. Das Trainer-team wird mit unserem langjährigen Trainer Dirk Möller und durch ausgewählte qualifizierte Tennistrainer vervollständigt.


Unser Trainerteam freut sich darauf, Euch die Begeisterung und den Spaß am Tennissport zu vermitteln – egal, ob als Anfänger, Wiedereinsteiger oder bereits ambitionierter Turnierspieler – beim Fahlke Tennis Team seid Ihr in den richtigen Händen, wenn es um den Spaß am Tennissport und das Weiterentwickeln der eigenen Fähigkeiten geht.

Benny und Ferdi Fahlke

Rissen spielt Tennis: Video der Wochenchallenge

Eine großartige Wochenchallenge geht zu Ende. Das Ergebnis ist der Hammer! Schaut es Euch einfach an und lasst Euch von der guten Laune anstecken. Wir sind begeistert von so viel Inspiration und Eurer Freude am Tennissport!

 

Euer Fahlke Tennis Team

Büro

Fahlke Tennis Team
Kielkoppelstr. 8h
22149 Hamburg

Rufen Sie einfach an unter:

040 675 90 777

 

Oder schreiben Sie uns:

info@fahlketennisteam.de

 

Trainingsort

THK Rissen

Marschweg 75

22559 Hamburg

www.thk-rissen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahlke Tennis Team